Psychotherapeutische Privatpraxis Mag. Sabine Renner
1130 Wien, Tuersgasse 5/D/39, Tel: +43 699 111 89 339
Sabine Renner Psychotherapie - schwerpunkte


Supervision

Falls Sie im psychosozialen Bereich tätig sind, können Sie bei mir Einzelsupervision in Anspruch nehmen. Ziel ist es Belastungen, die im Zusammenhang mit dem beruflichen Alltag stehen, besser zu bewältigen.

Des weiteren biete ich für AusbildungskanditatInnen zum Klinischen Psychologen und Gesundheitspsychologen laut Psychologengesetz 2013 sowie für TeilnehmerInnen des psychotherapeutischen Propädeutikums laut Psychotherapiegesetz 1990 Supervision an.

Für angehende Klinische PsychologInnen gilt: eine im Zusammenhang mit der praktischen Ausbildung begleitende gleichzeitige Fallsupervision in der Gesamtdauer von zumindest 120 Einheiten, wovon zumindest 40 Einheiten in Einzelsupervision zu absolvieren sind

Für angehende GesundheitspsychologInnen gilt: eine die praktische Tätigkeit begleitende gleichzeitige Fallsupervision in der Gesamtdauer von zumindest 100 Einheiten, wovon zumindest 30 Einheiten in Einzelsupervision zu absolvieren sind.

Für TeilnehmerInnen des psychotherapeutischen Propädeutikums gilt: eine die praktische Tätigkeit begleitende Teilnahme an einer Praktikumssupervision in der Dauer von zumindest 20 Stunden.

Als Lehrtherapeutin für Praktikumssupervision können AusbildungskanditatInnen des Fachspezifikums der ÖGVT die vorgesehene Praktikumssupervision bei mir absolvieren. Inhalte sind Ihre Erfahrungen als AusbildungskandidatIn in Ihrer Praktikumseinrichtung.
Das Ausmaß der begleitenden Praktiumssupervision beträgt 30 Stunden.